top of page
Search

Servant Leadership

Die Kunst der empathischen Führung

In unserem Podcast sprach ein erfahrener Führungskraft und nun Leadership-Coach über seine inspirierende Reise: Dr. Kai Below. Dabei betonte er die Bedeutung von Empathie, Prioritäten und einer nachhaltigen Lebensgestaltung in der Führung.





Die Balance zwischen Karriere und Familie

Als Familienvater kennt er die Herausforderungen, die mit der Balance von Karriere und Familienleben einhergehen. Doch trotz dieser Herausforderungen hat er gelernt, wie wichtig es ist, Prioritäten zu setzen und Ressourcen effektiv zu nutzen. Dabei betont er, dass eine empathische und kraftvolle Führung entscheidend ist, um ein nachhaltiges Gleichgewicht zu erreichen.


Die Bedeutung einer menschenorientierten Führungskultur

Ein wesentlicher Punkt des Gesprächs war sein Übergang von einer Führungskraft zu einem Leadership-Coach und Organisationsentwickler. Hierbei hob er die Bedeutung einer menschenorientierten Führungskultur hervor, die darauf abzielt, die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu erfüllen und eine unterstützende Arbeitsumgebung zu schaffen.


Empathie und Mitgefühl in schwierigen Situationen

Besonders interessant war seine Diskussion über seine Zusammenarbeit mit der HR-Abteilung, insbesondere bei schwierigen Aufgaben wie Mitarbeiterentlassungen. Hierbei betonte er die Wichtigkeit von Empathie und Mitgefühl, um die menschliche Seite dieser Prozesse nicht aus den Augen zu verlieren.


Wertvolle Einblicke in die Welt der empathischen Führung

Insgesamt bietet das Gespräch wertvolle Einblicke in die Welt der empathischen Führung und die Herausforderungen, die damit einhergehen. Es unterstreicht die Bedeutung von Selbstführung, Kommunikation und Vertrauen in der Führung und bietet wertvolle Anregungen für Führungskräfte und HR-Manager, die sich für eine nachhaltige Entwicklung ihrer Organisationen einsetzen möchten.


Die komplette Folge gibt's auf:



Kontakt zu Dr. Kai Below: https://kai-below.com


2 views0 comments

Recent Posts

See All

Commentaires


bottom of page